Informationen zu Laos

Vor und während der Reise

Klimabedingungen und Reisezeiten für Laos

In Laos herrscht ein tropisches Klima und das Wetter ist stark vom Monsun abhängig. Durch die Höhenunterschiede kann es regional zu spürbaren Temperaturschwankungen kommen. Werfen Sie einen Blick auf das Klima um die optimale Reisezeit für Laos für Ihre Reise zu genießen. Doch auch zur Regenzeit kann das Land der Millionen Elefanten attraktiv sein. Die üppige Vegetation, sattgrüne Nationalparks verzieren das Land und lassen das Herz von Natur- und Trekking-Freunde schneller schlagen.


Impfungen und Gesundheitshinweise für Ihre Reise

Impfungen für Laos sind zur Einreise nicht vorgeschrieben. Wir empfehlen jedoch Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A. In Laos gibt es keine gute medizinische Versorgung, daher sollten Sie eine Reiseapotheke dabei haben und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport abschließen.

Bitte nehmen Sie das Thema Mückenschutz sehr ernst! Mit Tropenkrankheiten ist wirklich nicht zu spaßen.


Besondere Sehenswürdigkeiten in Laos

Das Land der Millionen Elefanten steckt voller besonderer Sehenswürdigkeiten und unvergleichlicher Naturerlebnisse. Eine Laos Rundreise lohnt sich daher besonders für Kultureisende und Naturfreunde. Von Luang Prabang in Nordlaos kann man einfach dem Mekong Fluss per Schiff folgen und auf dem Weg tosende Wasserfälle, sagenumwobene Höhlen und unberührte Regenwälder bestaunen. Die Hauptstadt Vientiane wartet dann mit ganz viel Kolonialcharme und einzigartigen Tempeln auf den Besucher. Lesen Sie hier mehr zu den Besonderen Sehenswürdigkeiten von Laos


Sind sich sicher auf einer Laos Reise?

Sie planen eine Reise nach Laos oder treten Ihre Reise bald an? Deshalb werden Fragen nach der Sicherheit und der Kriminalität von großer Bedeutung für Sie sein. Grundsätzlich gilt Laos als

sehr sicher. Doch es gibt landesspezifische Besonderheiten, von denen eine Gefahr ausgehen kann und die Sie deshalb kennen sollten. Welche das sind und was Sie sonst noch über Laos wissen sollten - hier sind die wichtigsten Informationen über die Kriminalität in Laos für Sie zusammengefasst.


Inlandsreisen: Transportmittel und Sicherheit 

Inlandsreisen in Laos: Laos ist kein kleines Land und die möglichen Reisedestinationen innerhalb des Staates kennzeichnen einen touristischen Bedarf an Inlandsreisemöglichkeiten. Diese gibt es zu Lande, zu Wasser und auch in der Luft. Dieses ist nicht immer unproblematisch in Laos und bedingt eine sinnhaltige Planung der Reisezielabfolgen und der Transportoptionen dazwischen.


Einreisebestimmungen und Visum für Laos

Sie benötigen einen Reisepass, der bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Das Visum, welches für Laos benötigt wird, kann für einen Aufenthalt von 30 Tagen bei der Einreise an den internationalen Flughäfen Vientiane, Luang Prabang und Pakse sowie an den internationalen Grenzübergängen gegen Vorlage des Reisepasses und zwei Passbildern beantragt werden. Die Kosten für das Visum belaufen sich auf ca. 25 USD.


info@laos-spezialisten.com
Schreiben Sie uns
Reiseanfrage

Unsere Reiseberatung ist persönlich und treffsicher. Kein diffuses "Reisekatalog-Geschwätz", keine gefühllosen Angebote aus der Schublade. Wir erstellen Ihnen eine maßgeschneiderte sowie auserlesene Laos-Reise zusammen.

Reisetermin, Reiseroute und die Hotelauswahl werden individuell nach Ihren Wünschen portioniert - selbstverständlich zusammen mit unserem langjährigen Know How.

Hohe Flexibilität während Ihrer Rundreise durch privaten Chauffeur und Reiseführer.

Große Laos Rundreise:

Angebot: 15 Tage quer durch Laos reisen - Ihren Reiseverlauf gestalten wir auch gern individuell! 

Große Laos Rundreise
Große Laos Rundreise

Zentral und Südlaos erleben:

10-tägige Tour durch die imposante Khammoune-Provinz bis hin zu den imposanten Mekongfälle im Süden.

Zentral und Südlaos Rundreise
Zentral und Südlaos Rundreise
Laos Karte
Karte von Laos